Abteilungsleiter Verkehr und Technik (m/w/d)

  • Regional Club
  • Führungskraft Erste Ebene
  • Technische Berufe (Sonstige)
  • Publiziert: 15.12.2020
scheme image

Immer in Bewegung und da, um zu helfen: Das sind wir, das ist der ADAC. So wie wir unseren Mitgliedern zur Seite stehen, begleiten und unterstützen wir auch unsere Mitarbeiter*innen. Gelb ist unsere Farbe, aber wir sind auch bunt und vielfältig. Was uns eint: Wir sind Profis und wissen, wie wir Menschen bestmöglich helfen können.

 

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung und Leitung eines Teams von 14 Mitarbeiter/n/innen
  • Betreuung und Fortentwicklung der bestehenden Verkehrssicherheitsprogramme
  • Betreuung der Themen rund um „Verkehr und Technik“, u.a. Verkehrserziehung, Fahrausbilderwesen und Berufskraftfahrerqualifizierungsgesetz
  • Schlichtung bei Streitigkeiten von Verbrauchern und Reparaturwerkstätten             (Schiedsstelle)
  • Leitung der Fahrsicherheitsanlage in Boksee
  • Repräsentation des ADAC Schleswig-Holstein bei Verbänden, Kommunen und Behörden zu sämtlichen, auch grundsätzlichen Fragestellungen rund um das Thema Verkehr und Technik
  • Fortentwicklung und Vertretung der Positionen des ADAC Schleswig-Holstein in der Öffentlichkeit
  • Konzeption, Erarbeitung und Realisierung von verkehrspolitischen Grundsatzpapieren, Produkten und Medien
  • Mitarbeit in den Fachgremien der ADAC-Zentrale oder auch in externen, übergreifenden Projektgruppen
  • Ergebnisverantwortung für den übertragenen Bereich

     

Ihr Profil

  • Akademische Ausbildung und/oder kaufmännische Ausbildung mit fundierter mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Verkehr und Technik
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen
  • Fähigkeit repräsentative Aufgaben in der Öffentlichkeit wahrzunehmen
  • Sicheres Auftreten und Sicherheit bei umfangreichen Verhandlungen mit Behörden 
  • Problemlose Erstellung von Grundsatzpositionen
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Strategisches und ganzheitliches Denken und Handeln
  • Hohe Kunden- und Qualitätsorientierung
     

Wir bieten

Vielseitige und herausfordernde Aufgabe bei einem zukunftsorientierten Arbeitergeber! Sie arbeiten in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld. Wir vergüten nach dem attraktiven Gehaltstarifvertrag für das private Versicherungsgewerbe. 
  • Stefan Schwarz
  • 0431 6602 100