Business Analyst Schadensysteme (m|w|d)

  • ADAC Zentrale München
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Consulting, Beratung
  • Publiziert: 22.11.2022
scheme image

Der ADAC ist immer in Bewegung und da, um zu helfen - dabei decken wir die unterschiedlichsten Bereiche ab, wie z.B.: Versicherungen, Reisen und medizinische Unterstützung, rechtliche Beratung, Digitalisierung, klassische Pannenhilfe oder die Luftrettung. Wir sind da.

Ihre Aufgaben

  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie die Beratung der Anwender von den Schadensystemen der ADAC Versicherung AG im C/S- und HOST-Umfeld.
  • Sie kümmern sich um das Schnittstellenmanagement zwischen den Prozess- und Projektbeteiligten, vor allem zwischen den Fachbereichen zu den zentralen IT-Dienstleistern.
  • Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört das Anforderungsmanagement, die Ausarbeitung einzelner Anforderungen bis zur Erstellung der vollständigen Fachkonzepte bzw. Anforderungen nach SCRUM.
  • Sie identifizieren und zeigen Maßnahmen zur qualitativen und quantitativen Optimierung des Aufgabenbereichs und hinsichtlich der Fachbereichsziele auf. Darüber hinaus erarbeiten Sie Soll/Ist Prozesse mit den betroffenen Bereichen und übernehmen die Darstellung von Potenzialen.
  • Ebenso unterstützen und begleiten Sie Veränderungsprozesse in den Versicherungsbereichen. Dabei übernehmen Sie die Projektleitung für die Schadensysteme sowie projektbezogene  Aufgaben.
  • Die Mitgestaltung der prozessorientierten Implementierung und der Transformation hin zur INSIS Versicherungs-Plattform liegt in Ihrer Verantwortung.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre oder bringen eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Datenverarbeitung und Prozessoptimierung mit.
  • Sie punkten mit einer mehrjährigen Berufserfahrung als Business Analyst/in oder DV-Koordinator/in sowie Projekterfahrung, vorzugsweise in der Versicherungsbranche.
  • Außerdem bringen Sie sichere Kenntnisse in den Bereichen Anforderungsmanagement und/oder in einer Schnittstellenfunktion zwischen Fachbereichen und IT mit.
  • Ihre Methodenkompetenz insbesondere auch zu agilem Projektmanagementvorgehen sowie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.
  • Eine eigenständige Arbeitsweise, hohe IT-Affinität, Team- und Lösungsorientierung sowie ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und Organisationstalent zeichnet Sie aus.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich. 

Wir bieten

  • Betriebliche Altersvorsorge & Vermögenswirksame Leistungen
  • Hybrides Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Job-Ticket
  • Verkehrsgünstige Lage
  • Attraktive Vergütung


 
  • ADAC Bewerbermanagement
  • 089 7676 4111