Fachreferent Stromwirtschaft und Wasserstoff (m|w|d)

  • ADAC Zentrale
  • Berufserfahrung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Publiziert: 04.01.2021
scheme image

Immer in Bewegung und da, um zu helfen: Das sind wir, das ist der ADAC. So wie wir unseren Mitgliedern zur Seite stehen, begleiten und unterstützen wir auch unsere Mitarbeiter*innen. Gelb ist unsere Farbe, aber wir sind auch bunt und vielfältig. Was uns eint: Wir sind Profis und wissen, wie wir Menschen bestmöglich helfen können.

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner für Fragen zur Stromwirtschaft & Wasserstoff im Bereich Verkehrspolitik 
  • Analyse und Bewertung von Fragestellungen mit Schwerpunkt zum Klimaschutz
  • Entwicklung von ADAC Positionen und Herbeiführung von Entscheidungen
  • Mitarbeit an interdisziplinären Projekten und der Ausarbeitung von Fachkonzepten
  • Übernahme von Koordinations- und Abstimmungsaufgaben gegenüber angrenzenden Fachbereichen 
  • Vertretung von ADAC Positionen in (Fach)Gremien und der Öffentlichkeit
  • Übernahme von externer Korrespondenz

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Ingenieurwesens
  • Mehrjährige Berufserfahrungen aus dem Bereich der Interessenvertretung und/oder der Energiewirtschaft
  • Expertise zu Entwicklungen alternativer Antriebe im Verkehrssektor  
  • Interesse an der Arbeit in einem interdisziplinären Umfeld
  • Sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Hohe Eigeninitiative bei der Beantwortung von komplexen Fragestellungen
  • Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Ambiguitätstoleranz
  • Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung in der Projektarbeit
  • Gute englische Sprachkenntnisse

Wir bieten

Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld.
  • ADAC Bewerbermanagement
  • 089 7676 4111