Sachbearbeiter für die Schadenregulierung der ADAC Personenschadenversicherung (m|w|d)

  • ADAC Zentrale
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Publiziert: 04.10.2021
scheme image

Immer in Bewegung und da, um zu helfen: Das sind wir, das ist der ADAC. So wie wir unseren Mitgliedern zur Seite stehen, begleiten und unterstützen wir auch unsere Mitarbeiter*innen. Gelb ist unsere Farbe, aber wir sind auch bunt und vielfältig. Was uns eint: Wir sind Profis und wissen, wie wir Menschen bestmöglich helfen können.

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Bearbeitung und Abwicklung von Leistungsanträgen auf Krankenschutz
    und Schutzbrief
  • Prüfung und Leistungspflicht sowie Ermittlung und Anweisung von
    Versicherungsleistungen
  • Korrespondenz mit Mitgliedern und ADAC-Partnern
  • Umrechnung ausländischer Rechnungsinhalte und Zahlungsveranlassung an
    Mitglieder und ausländische Rechnungssteller
  • Telefonische und schriftliche Beratung der Mitglieder und Kunden im Schadenfall
  • Regressdurchführung bei in- und ausländischen Versicherungen
  • Vorbereitung der Schadenreserven und sonstige Jahresabschlussarbeiten
  • Telefonische Beratung der Mitglieder und Kunden im Rahmen des Front-Offices für
    alle Sparten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d) oder zum Arzt- oder
    Zahnarzthelfer (m/w/d) mit kfm. Ausrichtung
  • Gute Versicherungskenntnisse sind von Vorteil
  • Basiskenntnisse im Bereich Krankenversicherung- und Gebührenordnung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit

Wir bieten

Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld.

 
  • ADAC Bewerbermanagement
  • 089 7676 4111