Sachbearbeiter für die Schadenregulierung (m|w|d)

scheme image

Immer in Bewegung und da, um zu helfen: Das sind wir, das ist der ADAC. So wie wir unseren Mitgliedern zur Seite stehen, begleiten und unterstützen wir auch unsere Mitarbeiter*innen. Gelb ist unsere Farbe, aber wir sind auch bunt und vielfältig. Was uns eint: Wir sind Profis und wissen, wie wir Menschen bestmöglich helfen können.
 

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung der Schadenfälle, insbesondere Prüfung der Eintrittspflicht in formeller und materieller Hinsicht anhand der Rechtsschutzversicherungsbedingungen das In- und Ausland betreffend
  • Veranlassung von Deckungszusagen bzw. Ablehnungen inkl. deren Abwicklungen im vorgegebenen Rahmen
  • Korrespondenz mit Mitgliedern, Rechtsanwälten, Behörden und anderen Versicherungsgesellschaften
  • Telefonische Bearbeitung von Schadensfällen und Abarbeitung von Telefondiensten
  • Übernahme der individuellen Schadenrückstellung
  • Unterstützung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Übernahme von organisatorischen Aufgaben innerhalb des Teams

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium zum Volljuristen, alternativ langjährig erfahrener Versicherungskaufmann
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Rechtsschutz/Versicherungsrecht (Verkehrs-, Schadens- und Vertragsrecht) ist von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Freude an der Lösungsfindung - insbesondere im Hinblick auf die Schadenregulierung im Ausland
  • Entscheidungsfreudigkeit
  • Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie weitere Fremdsprache wünschenswert

Wir bieten

Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld.